Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?

Bachelorstudium Anglistik und Amerikanistik

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das Bachelorstudium ist ein komplexes Studium, das sich mit der Sprache, den Kulturen und Literaturen der anglophonen Länder auseinandersetzt. Den Studierenden werden einschlägige Kenntnisse der englischen Sprache in ihren regionalen und überregionalen Ausprägungen und ein differenziertes kulturelles Wissen vermittelt. Die Studierenden erhalten einen umfassenden Einblick in die unterschiedlichsten Aspekte des Zusammenwirkens von Sprache und Kultur und in die vielfältigen gesellschaftlichen, medialen und ästhetischen Aspekte sprachlicher Ausdrucksformen und Kunstschöpfungen. Zudem werden Analysekompetenzen und Schlüsselqualifikationen, die in sämtlichen Bereichen der gesellschaftlichen Kommunikation, der Sprach- und Kulturvermittlung ebenso wie in den Bereichen der Organisation und Konzeption enthalten sind, gefordert. Die Unterrichtssprachen sind Englisch und Deutsch.
Hochschule: Universität Salzburg
Studienrichtungsgruppe: Geistes- und Kulturwissenschaften
Studium: Anglistik und Amerikanistik
Typ: Bachelorstudium
Akad. Grad: Bachelor of Arts, BA
Studiendauer: 6 Semester / 180 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen: Teilweise Englisch
Kosten: ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt: Empfohlen
Typ der Hochschule: Universität
Ort: Salzburg, Salzburg
Studienplan: veröffentlicht im:
Mitteilungsblatt 2015/16, Stk. 41 (Nr. 79)

Definition der Studienrichtung

Mehr Weniger

Das Studium Anglistik und Amerikanistik zielt auf die Vermittlung einer hervorragenden aktiven Kompetenz in der englischen Sprache ab.

Prüfungen

Mehr Weniger

Das Studium beinhaltet die Module „Wahlfächer“, „Wissenschaftliches Arbeiten“, „Literaturwissenschaft“, „Linguistik“, „Kulturstudien“ und „Sprachbeherrschung“ und „Praxisorientierung“ und besteht aus einer einsemestrigen Studieneingangsphase, die Einführungs-Lehrveranstaltungen sowie einen Einstufungstest beinhaltet, einer Aufbauphase, die drei Semester dauert und aus der zweisemestrigen Vertiefungsphase. Es wird empfohlen, die Wahlfächer im Rahmen eines Studiums an einer ausländischen Universität zu absolvieren. Das Studium wird mit zwei Bachelorarbeiten, einer Abschlussprüfung sowie einer Fachprüfung abgeschlossen.

Eignungsprüfungen

Nein

Zusatzprüfungen



Fußzeile: