Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Masterstudium Katholische Religionspädagogik

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das Masterstudium Katholische Religionspädagogik stellt eine vertiefte, erweiterte und spezialisierte Ausbildung in Philosophie und allen theologischen Disziplinen gemäß der apostolischen Konstitution „Sapientia Christiana“ dar. Die Studierenden werden qualifiziert, Themen und Fragen der Religionspädagogik unter geübter Anwendung einschlägiger Fachliteratur und wissenschaftlicher Hilfsmittel selbstständig inhaltlich und methodisch reflektiert zu bearbeiten. Die Inhalte werden in historischer, philosophisch-humanwissenschaftlicher, praxisbezogener sowie systematisch-theologischer Hinsicht unter besonderer Beachtung der ökumenischen Dimension und interreligiöser Fragestellungen analysiert. Die Studierenden erwerben rhetorische, sprachliche und kommunikative Kompetenzen sowie die Fähigkeit zur kritisch-konstruktiven Teilnahme am öffentlichen Diskurs in Kirche und Gesellschaft, Bildung und Schule. Sie werden befähigt, religiöse Bildungs- und Vermittlungsprozesse in schulischen und anderen Bildungskontexten zu konzipieren und durchzuführen.

Hochschule:
Universität Graz
Studienrichtungsgruppe:
Theologische Studien
Studium:
Katholische Religionspädagogik
Typ:
Masterstudium
Akad. Grad:
Master of Arts, MA
Studiendauer:
4 Semester / 120 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Empfohlen
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Graz
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2012/13, Stk. 36 c

Definition der Studienrichtung

Das Fach Katholische Religionspädagogik beschäftigt sich mit der biblisch-christlichen Offenbarung und der Entfaltung des christlichen Glaubens und des kirchlichen Lebens unter den gesellschaftlichen, kulturellen und religiösen Rahmenbedingungen in Geschichte und Gegenwart.

Prüfungen

Das Masterstudium beinhaltet die Pflichtfächer Theologie, Kommunikation und Medien I-II, Katechetik und Religionspädagogik I-III, theologische Zugänge zur Erwachsenenbildung I-II, Handlungsfelder sowie freie Wahlfächer. Darüber hinaus wird den Studierenden im zweiten oder dritten Semester empfohlen, ein Auslandssemester zu absolvieren. Das Studium wird mit der Masterarbeit abgeschlossen.

Eignungsprüfungen

nein

Zusatzprüfungen

Keine