Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Masterstudium Advanced Nursing Practice

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Neben der Vertiefung von operativen Abläufen steht im Studium auch die strategische Planung und Ausrichtung der Pflege im Vordergrund. Zukunftsthemen wie Digitalisierung in der Pflege, Gesundheitsförderung und Public Health sind Teil des Studiums. Das Studium gliedert sich in drei Kernbereiche: - Pflegepraxis und Leadership - Spezialisierte klinische Praxis - Forschung und forschungsbasierte Pflegepraxis Ein wichtiger Teil des Studiums beschäftigt sich mit der Vermittlung bzw. Vertiefung von Kompetenzen in der Wissenschaftstheorie und Forschungsethik. Gemeinsam mit Studierenden des Master-Studiengangs Angewandte Gesundheitswissenschaftenwerden verschiedene wissenschaftliche Methoden angewandt und man lernt, Forschungsprojekte zu planen und klinische Studien erfolgreich abzuwickeln. Die Präsentation von Forschungsergebnissen in unterschiedlichen Settings ist Teil der Ausbildung.

Hochschule:
IMC Fachhochschule Krems GmbH
Studienrichtungsgruppe:
Medizin/Gesundheit
Studium:
Advanced Nursing Practice
Typ:
Masterstudium
Akad. Grad:
Master of Science, MSc
Studiendauer:
4 Semester / 120 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 20,20
Studienbeitrag: EUR 363,36 (Detailinfos)
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Fachhochschule
Ort:
Krems
Studienplan:
veröffentlicht im:
Berufsbegleitend:
Ja

Definition der Studienrichtung

Sie lernen, eigenverantwortlich leitende Tätigkeiten zu übernehmen und dabei immer Effizienz und Qualität in der geleisteten Pflege im Blick zu haben. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Primärversorgung der Bevölkerung. Sie beschäftigen sich unter anderem mit Primärversorgungseinheiten, denn diese neuen Gesundheitszentren nehmen eine wichtige Rolle in der Gesundheitsförderung und Prävention – auch in hochtechnisierten Settings – ein.

Prüfungen

Für den angewandten Theorie-Praxistransfer ist es erforderlich, im 3. Semester des Masterstudiums an einem Praxisprojekt zu arbeiten, bei dem innovative Lösungen für konkrete Problemstellungen aus der Pflegepraxis entwickelt und anschließend einem Fachpublikum präsentiert werden.

Eignungsprüfungen

Aufnahmeverfahren

Zusatzprüfungen