Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Masterstudium Religion Kultur Gesellschaft

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Im Fachschwerpunkt Religionswissenschaft sind folgende Module zu absolvieren: Modul A: Gesellschaftliche Bedingungen für Religion und Theologie Modul B: Kultur und Religion Modul RWC: Religionswissenschaftliche Grundlagen Modul RWD: Religion und Religionen Modul RWE: Materielle Kulturen Modul RWF: Religiöse Narrative und Symbolsysteme in audiovisuellen Medien Modul RWG: Im Spannungsfeld zwischen Recht und Gesellschaft Modul RWH: Hermeneutik und Lektüre Modul S: Spezialisierung und Vertiefung Masterarbeit Masterprüfung Freie Wahlfächer (FWF) Im Fachschwerpunkt Theologische Wissenschaft sind nachfolgende Module zu absolvieren: Modul A: Gesellschaftliche Bedingungen für Religion und Theologie Modul B: Kultur und Religion Modul THC: Identität, Diversität, Spiritualität Modul THD: Religion(en) und Konfessionen in der Region Modul THE: Lektüre und Interpretation zentraler Texte Modul THF: Theologien und Gottesfrage im aktuellen Kontext Modul THG: Philosophische und ethische Perspektiven Modul THH: Praktische Handlungsfelder in theologischer Reflexion Modul S: Spezialisierung und Vertiefung Masterarbeit Masterprüfung Freie Wahlfächer (FWF)

Hochschule:
Universität Graz
Studienrichtungsgruppe:
Theologische Studien
Studium:
Religion Kultur Gesellschaft
Typ:
Masterstudium
Akad. Grad:
Master of Arts, MA
Studiendauer:
4 Semester / 120 ECTS

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 21,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Graz
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2020/21, Stk. 32 f
Vollzeit:
Ja

Definition der Studienrichtung

Im Zuge des Studiums lernst du Religion in kulturellen und gesellschaftlichen Themenfeldern, wie etwa Medien, Recht, außereuropäische Kulturen und Kunst, kennen. Nach zwei Grundmodulen entscheidest du dich für einen der beiden Fachschwerpunkte – entweder Religionswissenschaft oder Theologische Wissenschaft. Innerhalb dieser kann auch ein überfakultäres Modul der Universität gewählt werden.

Prüfungen

Eignungsprüfungen

Zusatzprüfungen