Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Masterstudium Interactive Technologies

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Die Studentinnen und Studenten erwerben Kompetenzen zur Gestaltung einer benutzerzentrierten Mensch-Maschine-Interaktion u. a. in den Bereichen ◾User-Centered Design ◾Interaction Design ◾Software Engineering und Programmierung ◾Augmented und Virtual Reality ◾mobile Applikationen ◾Web-Applikationen ◾Cloud Services ◾Informationsvisualisierung Schwerpunktsetzungen können in den Bereichen „Mobile“, „Augmented & Virtual Reality“ sowie „Industrie 4.0“ gemacht werden.

Hochschule:
Fachhochschule St. Pölten GmbH
Studienrichtungsgruppe:
Ingenieurwissenschaften
Studium:
Interactive Technologies
Typ:
Masterstudium
Akad. Grad:
Master of Science, MSc, Diplomingenieur/in, Dipl.Ing.
Studiendauer:
4 Semester /120 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 21,20
Studienbeitrag: EUR 363,36 (Detailinfos)
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Fachhochschule
Ort:
St. Pölten
Studienplan:
veröffentlicht im:
Vollzeit:
Ja

Definition der Studienrichtung

Smartphone, Tablet & Co, das Internet der Dinge, Industrie 4.0 oder Assistenzsysteme wie Augmented-Reality-Brillen – digitale (Medien-)Technologien beeinflussen und verändern zunehmend sozio-technische Systeme an der Schnittstelle zwischen Menschen und Maschinen. Der Master Studiengang Interactive Technologies befähigt Studierende dazu, kreative, nachhaltige, benutzerorientierte und technisch einwandfrei implementierte Lösungen umzusetzen.

Prüfungen

Sie können zu Beginn Ihres Studiums eine der 3 Masterklassen und somit Ihre individuelle Spezialisierung wählen.

Eignungsprüfungen

Details finden Sie unter: https://www.fhstp.ac.at/de/studium-weiterbildung/bewerbungsinfo#/

Zusatzprüfungen